Aktuell

Schülervergleichskampf der Kreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Rastatt/Baden-Baden/Bühl und Südpfalz

Traditionell wird gegen Ende der Saison ein Schülervergleichskampf einzelner Kreise ausgetragen. In diesem Jahr fand er in Leinfelden-Echterdingen unter der Teilnahme der Kreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Rastatt/Baden-Baden/Bühl und Südpfalz statt. Von der TG Nürtingen konnten sich für die Auswahl des Kreises gleich 6 Schülerinnen und Schüler qualifizieren: In gewohner Manier holte sich Julia Abröll (W14) über 800 den Sieg in 2:29,40 Min. Konstantinos Pindonis (M13) gewann ü... [weiterlesen]

Sindelfinger Hammerwirbel

Auch die Hammerwerfer der Schülerinnen und Schüler konnten am 2. 10. 2019 ihren letzten Wettkmapf des Jahres überaus erfolgreich absolvieren. Mit neuer Jahresbestleistung warf Dimos Tzimulakos den 4 kg schweren Hammer auf die Weite von 24,59 m und gewann damit den Wettbewerb. Auch die Mädchen standen Dimos in nichts nach. Maria Pindonis schleuderte in der Klasse W 13 den Hammer (2 kg) auf die Weite von 33,82 m und belegte damit Platz 2, Natascha Fischer warf in der Klasse W 14 (3 kg) das G... [weiterlesen]

Schülersportfest Degerloch

Laura Klaß bestritt am 29.9.2019 ihren letzten Wettkampf in der Saison in Degerloch. Dort ging sie über 800 m an den Start und errang in der Klasse W12 in 2.56,27 min den 3. Platz. Gleichzeitg bedeutete dies für sie die beste Leistung in diesem Jahr

Die Ergebnisliste von Degerloch gibt es hier. [zum Artikel]

Schülervergleichskampf der Kreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Rastatt/Baden-Baden/Bühl und Südpfalz

Traditionell wird gegen Ende der Saison ein Schülervergleichskampf einzelner Kreise ausgetragen. In diesem Jahr fand er in Leinfelden-Echterdingen unter der Teilnahme der Kreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Rastatt/Baden-Baden/Bühl und Südpfalz statt. Von der TG Nürtingen konnten sich für die Auswahl des Kreises gleich 6 Schülerinnen und Schüler qualifizieren: In gewohner Manier holte sich Julia Abröll (W14) über 800 den Sieg in 2:29,40 Min. Konstantinos Pindonis (M13) gewann ü... [weiterlesen]

Nürtinger Werfer in der DLV-Liste ganz weit vorn!

Mit herausragenden Ergebnissen beim Herbstsportfest des TSV Leinfelden (22. September) und beim Sindelfinger Hammerwirbel (27. September) traten die Diskus- und Hammerwerfer der Altersgruppen M/W13 und M/W 14 in Erscheinung. Konstantinos Pindonis, der noch wie seine beiden Drillingsgeschwister dem Jahrgang 2006 angehört, trumpfte mächtig auf: Mit 44,52 m im Diskuswerfen der Klasse M13 erzielte er nicht nur eine sensationelle Weite, sondern belegt mit ihr auch Platz 1 in der Bestenliste des ... [weiterlesen]

Regionalmeisterschaften lange Strecken

Bei den Kreis-. und Regionalmeisterschaften über die langen Strecken war Laura Klaß in der Altersgruppe W 12 als alleinige Teilnehmerin der TG Nürtingen am Start. Mit 8:53,82 Min lief sie Bestleistung über die seltener gelaufene Strecke und belegte in der Endabrechnung bei den Kreismeisteerschaften des Kreises Esslingen den 2. Platz und wurde in der Region 2. Im Bild: Laura mit ihrer Trainerin Adriana Die Ergebnisliste von Hechingen gibt es hier.... [weiterlesen]

Dettinger Wurf- und Sprungtag

Gegen Ende der Leichtathletiksaison nehmen die Leichtathleten nochmals die angebotenden Möglichkeiten von Werfertagen und Lauf/Sprungwettbewerben wahr. Eine kleine Mannschaft der TG nahm Anfang September am Dettinger Wurf- und Sprungtag teil und konnte nochmals mit guten Leistungen punkten: In der Klasse M 14 kamen Konstantinos Pindonis im Kugelstoßen auf 10,26 m und Matteo Redinger auf 9,68 m. Im Speerwerfen warf Matteo mit 41,22 m Jahresbestleistung und belegte damit in der Württembergi... [weiterlesen]

Abendsportfest Köngen

Am vergangenen Mittwoch fand in Köngen das 17. Nationale Abendsportfest und Läufermeeting statt. Dort startete bei hochsommerlichen Temperaturen auch eine Athletin der TG Nürtingen. Nicola Puggé startete in der weiblichen U18. Sie belegte im Speerwerfen mit 36,63m den 3.Platz. Im Kugelstoßen konnte sie ihre Saisonbestleistung auf 11,57m steigern und belegte damit Platz 2. Zum Abschluss des Abends nahm Nicola auch die 200 m in Angriff. Da sie auf dieser Strecke noch nicht soviel Erfahrung ha... [weiterlesen]

Regionalmeisterschaften Stuttgart - M14-Athleten immer besser!

Außer Konkurrenz starteten vier Athletinnen und Athleten der TG Nürtingen bei den in Stuttgart stattfindenden Regionalmeisterschaften und kamen mit hervorragenden Ergebnissen und 3 Bestleistungen nach Hause Allen voran Julia Abröll: Sie lief die 800 m in einer Spitzenzeit von 2.22,99 Minuten, unterbot ihre Bestleistung um mehrere Sekunden und erreichte damit sogar die D-Kader-Norm des Württembergischen Leichtathletikverbandes. Ebenfalls Bestleistung erreichte Matteo Redinger mit dem Spe... [weiterlesen]

Regional-Einzelmeisterschaften U16/U14 in Balingen

Ein sehr erfolgreiches Wochenende: Bei den diesjährigen Kreis- und Regionalmeisterschaften in den Klassen U16 und U14 kam die Mannschaft der TG Nürtingen mit nicht weniger als 7 Regionalsiegern und 10 Kreismeistertiteln nach Hause! Neben einigen Silber- und Bronzeplätzen, die aus der Ergebnisliste zu sehen sind, konnten bei den Regionalmeisterschaften des Bezirks Achalm, dem die Kreise Esslingen, Tübingen und Reutlingen angehören, folgende Athletinnen und Athleten mit der höchsten Auszei... [weiterlesen]